Isabella Dartmann

Lehrerin, Künstlerin, Musicaldarstellerin, Komponistin, Vocal Coach

 

Ich bin Saarlandbotschafterin, weil meine Wurzeln im Saarland sind. Ich habe mein Heimatland und die Menschen mit ihrer Herzlichkeit, ihrer Lebensfreude, ihrem stetigen Optimismus, ihrer Gastfreundschaft, ihrer selbstlosen Hilfsbereitschaft und ihrer kulturellen Vielfalt und Kreativität, die sich auch in ihrer Kunst zeigt, schon als Kind erleben dürfen und ins Herz geschlossen. Ich verdanke dem Saarland sehr viel und berichte immer wieder gerne und mit großem Stolz über meine Heimat.

 

„Mein Bezug zum Saarland“

Bereits mein Opa arbeitete am Saarbrücker Staatstheater. Viele Künstler des Theaters gingen damals in unserem Elternhaus ein und aus. So unterstützten mich meine Eltern schon als Kind in meinem Wunsch darin, auf der Bühne zu stehen.

Ich erhielt Ballettunterricht und stand mit dem „Kinder Musik Theater“ Saarbrücken in vielen verschiedenen Rollen im Saarbrücker Schloss, dem Saarbrücker Rathaus und dem Staatstheater auf der Bühne. Auftritte im Saarländischen Rundfunk folgten. Nach meiner Gesangsausbildung an der Musikschule Saarbrücken schloss ich mein Staatsexamen an dem der Universität Augsburg angeschlossenen Leopold-Mozart-Zentrum für Musik und Musikpädagogik in den Bereichen Gesang und Instrumentarium ab. Obwohl ich mit meiner Familie in Bayern lebe, bin ich im Herzen Saarländerin. Dem Saarland verdanke ich meinen künstlerischen Werdegang.